Remmert Retrofit
Modernisierung Ihrer Lager- & Automationstechnik

Wenn der regelmäßige Service nicht mehr ausreicht, kann eine Modernisierung Ihrer Lagereinrichtung der nächste sinnvolle Schritt sein. Mit Retrofit verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer „alten“ Technik - eine clevere Alternative zur Neuinvestition.

Die Remmert RetroFit Leistungen

Automatisierte Lager- und Fördertechnik kann bei regelmäßiger Wartung 15 bis 20 Jahre problemlos betrieben werden. Doch während sich die Wartung auf die Erhaltung der Funktionstüchtigkeit der vorhandenen Technik konzentriert, verfolgen wir mit unserem Retrofit-Service einen anderen Ansatz: den Austausch einzelner Komponenten, um die Gesamtlebensdauer zu verlängern oder moderne Funktionen zu implementieren.

Austausch von nicht mehr leistungsfähigen oder veralteten Komponenten, z.B. Migration von S5 auf S7 Steuerungen
Wiederherstellung der Ersatzteilverfügbarkeit
Update oder Integration eines WMS (Warehouse-Management-System) und Kopplung an ERP-Systeme
Optimiertes lagerlogistisches Gesamtkonzept
Neue Antriebe und Antriebskonzepte z.B. für Ihr Hub- und Fahrwerk
Ausbau der Automatisierung
Erweiterungen für die Prozessvisualisierung
Anbindung von Bearbeitungsmaschinen

7 Schritte zur Modernisierung Ihrer Lagereinrichtigung

Schritt 1: Probleme erkennen

Der erste Schritt ist die Identifizierung von Problemen, die vermehrt auftreten. Typische Indikatoren können sein:

  • Häufig auftretende Fehler wie Positionierfehler, Busfehler, Fehlermeldungen, Komponentenausfälle
  • Die Sicherheitstechnik entspricht nicht mehr den aktuellen Vorschriften und wird bei Inspektionen bemängelt.
  • Die Ersatzteilversorgung wird zunehmend schwieriger. Die Beschaffung wird aufwendiger und teurer.
  • Die Integration neuer Maschinen oder IT-Systeme ist aufgrund des Alters nicht möglich.
  • Die Lagertechnik passt nicht mehr zu den betrieblichen Abläufen bzw. ist oft ein Hindernis für Verbesserungen.
  • Insgesamt werden neue Anforderungen an die Technik gestellt, die derzeit nicht erfüllt werden können.

Schritt 2: Erstes Gespräch mit Remmert

Wenn Sie wissen möchten, ob ein Retrofit Ihrer Lager-/Automatisierungstechnik durch Remmert möglich ist, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Grundsätzlich können wir Retrofits an eigenen Systemen und ähnlichen Fremdfabrikaten durchführen. In einem ersten Gespräch wird eine Bestandsaufnahme durchgeführt und gemeinsam werden die Ziele definiert.

Schritt 3: Retrofit Konzept & Angebot

Nach einer gründlichen Analyse erhalten Sie von uns einen ausführlichen Zustands-, Optimierungs- und Risikobericht und damit alle wichtigen Informationen für eine fundierte Entscheidung.
Darüber hinaus erstellen wir Ihr RetroFit-Basiskonzept auf Basis Ihrer Ziele, der Ergebnisse des Checks und der sicherheitsrelevanten Vorschriften und Normen.

Schritt 4: Planung

In mehreren Workshops werden die einzelnen Maßnahmen mit Ihnen detailliert geplant. Hierbei spielt vor allem der zeitliche Ablauf eine große Rolle, da die Lagertechnik in der Regel täglich im Einsatz ist. Ziel ist es, die Modernisierung so harmonisch wie möglich in Ihre Betriebsabläufe zu integrieren. In der Planung werden beispielsweise Zeiten für Downtime und Training Ihrer MitarbeiterInnen fest eingeplant.

Schritt 5: Vorbereitung

In dieser Phase werden alle notwendigen Schritte bei uns im Haus oder ggf. bei Ihnen durch unsere Service-Techniker vorbereitet:

  • Mechanische/Elektrische Konstruktionszeichungen: Hier wird exakt geplant, wie die neue Technik / die neuen Komponenten aussehen und eingesetzt werden
  • Beschaffung von Komponenten / Fertigung bei Remmert
  • Ggf. vorbereitende Maßnahmen Onside
  • Inhouse-Tests und Qualitätsprüfung vor der Auslieferung

 

Schritt 6: Installation & Inbetriebnahme

Nach einem festgelegten Zeitplan wird die neue Technik bei Ihnen installiert und in Betrieb genommen. Um Störungen in den Betriebsabläufen möglichst zu vermeiden, werden die Arbeiten zeitlich genau mit Ihnen abgestimmt.

Schritt 7: Tests & Abnahme

Nach Abschluss sämtlicher Arbeiten wird die Anlage getestet und abgenommen. In dieser Phase wird auch das Bedienpersonal auf durchgeführte Funktionsänderungen geschult.

Referenzen & Use Cases

3
Überfahrendes Regalbediengerät
| Success-Stories

Use Case: Retrofit von Regalbediengeräten

Im Gegensatz zum Stahlbau eines Lagersystems unterliegt die Regalbedientechnik einem hohen…

2
Retrofit eines Wabenlagers
| Success-Stories

Retrofit eines Wabenlagers

Durch die Modernisierung eines 17 Jahre alten Wabenlagers hat die August Dreckshage GmbH & Co. KG…

2
Lagersysteme für Bleche und Langgut bei Beumer
| Success-Stories

Lagertechnik, die mitwächst

Mitte der 80er Jahre integrierte BEUMER am Stammsitz in Beckum zwei vollautomatische Remmert-Lager,…

2
Lagerkassetten für Kleinteile
| Success-Stories

Retrofit eines Kommissionierlagers

Seit fast 20 Jahre ist das Kommissionierlager der Gerhard Schubert GmbH in Crailsheim rund um die…

Newsletter

Was können wir für Sie tun?

Gerne beraten wir Sie persönlich.

Neben Sie Kontakt mit uns auf!

Remmert Kontakt
Top