Wir wollen Sie: einen analytischen SPS-Entwickler (m/w/d), der mit einem genauen Blick für Prozesse in Anlagen einen kühlen Kopf behält und am Standort Löhne mit Herzblut spannende Projekte begleitet und voran bringt.


WOFÜR REMMERT STEHT:

  • Immer ein Gewinn – ein attraktiver, abwechslungsreicher Arbeitsplatz mit anspruchsvollen Tätigkeiten in einem erfolgreichen mittelständischen Unternehmen
  • Der Spezialist – für wirtschaftliche Lagertechnik und kreative Softwarelösungen, intelligente Materialflusskonzepte, individuelle Automatisierungs- und Intralogistiklösungen, herstellerunabhängig und modular gefertigte Komponenten
  • Einsatz wird belohnt – Sie profitieren von einem leistungsorientierten Einkommen
  • Der Wohlfühlfaktor – unser offenes und kooperatives Betriebsklima

WAS IHR PROFIL AUSZEICHNET:

  • Kenner seines Fachs – Kenntnisse in der SPS-Programmierung von Anlagen und Maschinen
  • Das besondere Plus – gern Erfahrung im Einsatz von Automatisierungssystemen mit modernen Entwicklungswerkzeugen (z.B. CoDeSys nach IEC61131) und in der Programmierung von Visualisierungssystemen
  • Klare Sache – Gute Englisch- und Deutschkenntnisse zur Dokumentation & Kommunikation
  • Immer mit Neugierde – Fachliche Weiterentwicklung, Teamarbeit und auf langfristige Zusammenarbeit eingestellt

WOFÜR WIR SIE BRAUCHEN:

  • Mit bestem Wissen – Entwicklung von SPS-Software im Bereich der Automatisierung und Weiterentwicklung der SPS-basierten Anlagensteuerungen
  • Systematisches Vorgehen – Vernetzung von Anlagensteuerungen unter TCP/IP und Inbetriebnahme von Prototypen

MOTIVIERT? DANN FREUEN WIR UNS AUF IHRE BEWERBUNG MIT ANGABE IHRER GEHALTSVORSTELLUNG AN:

Jens Wöhl | karriere@remmert.de | +49 (57 32) 8 96 - 404
Bitte senden Sie uns ausschließlich PDF-Dokumente.

Stellenausschreibung als PDF herunterladen: